VelsPol Berlin-Brandenburg

Das Mitarbeiternetzwerk für LSBTI in Polizei und Justiz.

Am Samstag (07. März 2020) fand in Mainz der außerordentliche Verbandstag des Verbandes lesbischer und schwuler Polizeibediensteter in Deutschland statt. Auf Grund des Rücktrittes des alten Bundesvorstandes wurde durch die Delegierten ein neuer Bundesvorstand gewählt. 

Hier die Neuen:

v.l. Thomas Geyer - Bayern, Diana Gläßer - Rheinland-Pfalz und Horst Reulecke-Fortes - Nordrhein-Westfalen

 

Durch den neuen Bundesvorstand wurde bereits angekündigt, dass es während des diesjährigen Bundesseminares im Sommer in Trier einen Workshop geben wird, der sich mit dem Thema "Wie geht es weiter mit VelsPol Deutschland?" befassen wird.

Wir als Landesverband freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem neuen Bundesvorstand und wünschen viel Erfolg bei der wichtigen Arbeit des Bundesverbandes.

 


Kommende Veranstaltungen

28. Lesbisch-schwules Sta...

Juli
Samstag
18
An zwei Tagen präsentieren sich wieder Vereine und Verbände rund um dem Nollendorfplatz. Auch VelsPol Berlin-Brandenburg, das Mitarbeiternetzwerk für Lesben, Schwule, Bisexuelle...
11:00
VelsPol Berlin-Brandenburg

CSD auf der Spree

Juli
Donnerstag
23
Nähere Informationen zum CSD auf der Spree unter: www.canalpride.com
VelsPol Berlin-Brandenburg

CSD Berlin

Juli
Samstag
25
https://csd-berlin.de/
VelsPol Berlin-Brandenburg

Mitarbeiternetzwerk für LSBTI in Polizei und Justiz

 

Login